WEIN

Der Ahrwein wird im Weinanbaugebiet Ahr angebaut, das seinen Namen von dem gleichnamigen Fluss hat. Es ist in Deutschland das größte geschlossene Weinanbaugebiet für Rotwein. Auf insgesamt 548 ha Rebfläche werden 87,5 % Rotwein- und 12,5 % Weißweinreben angebaut. Der Anteil trockener Weine erreichte im Jahr 2005 einen Anteil von 50,9 %, während der Anteil halbtrockener Weine bei 30,9 % lag.*

Folgende Weingüter sind in unserer unmittelbaren Umgebung(bis 1,5km) und laden zum Probieren des Ahrweins ein:

Winzerhof Körtgen – 200m
Ahrweiler Winzerverein – 300m
Weingut Kriechel – 950m
Weingut Brogsitter – 1300m
Weingut Adeneuer, VDP – 1500m

Oder entlang des schönen Rotweinwanderwegs empfehlen wir die Weingüter:

Weingut Schumacher – 3300m
Weingut Meyer-Näkel, VDP – 4400m
Weingut Jean Stodden, VDP – 6600m
Weingut Deutzerhof, VDP – 9000m

(Öffnungszeiten variieren, Terminvereinbarung vorab empfohlen, bei Gruppenbuchung ab 8 Personen sind wir Ihnen gerne behilflich)

 

*Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ahr_(Weinanbaugebiet)